Chardonnay 2017

klassisch, fruchtig und elegant



Grüner Veltliner
Grüner Veltliner

Ein knackiger Wein

Dieser Grüner Veltliner besticht durch sein helles Gelb. In der Nase nach Grapefruit und Limetten.
Am Gaumen frisch, fruchtig und knackig.
Am Abgang ein harmonisches Frucht- Säure Spiel.

  • Sorte: 100% Grüner Veltliner
  • Riede: Bischofsberg (Hanglage)
  • Staatl. Prüfnummer: L-N 17033/17
  • Restzucker: Trocken ( 1,0 g/lt )
  • Alkoholgehalt:  12,5%vol.
  • Gesamtsäure:  5,6 g/lt
  • Serviertemperatur:  6°C
  • Glas: „junger Weißwein“
  • Lagerfähigkeit: 2 Jahre
  • Verschluss: Drehverschluss

Vinifizierung & Ausbau

Die Traubenernte wird maschinell in den kühleren Morgenstunden durchgeführt. Nach einer Sortierung werden ausschließlich nur die gesunden Beeren weiterverarbeitet. Sanftes Andrücken der Beerenhaut mit anschließender kühler Maischemazeration von über 20 Stunden. Schonender Pressvorgang wobei nur die ersten Pressfraktionen verwendet wird.
Natürliche Sedimentation des Mostes für 24 Stunden mit darauffolgender Trennung des "reinen" Mostes von den Trubstoffen. Sofortige Einleitung der Alkoholischen Gärung mittels gezüchteten Hefen im Edelstahltank. Gärdauer von 15 Tagen bei großteils 18°C. Weitere Reifung gekühlt und geschwefelt im Edelstahltank bis zur Flaschenfüllung.



Serviervorschläge

Geflügel, helles Fleisch, milder Käse, Fisch